PlanerWelt.de  - Portal für Raumplaner
  Home |   Auslandsberichte |   Jobs & Praktika |   Weltreise | 

 

Anzeige
Beiträge
 Vorherige Seite Vorherige Seite Vorherige Seite  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  [29]  [30]  [31]  [32]  [33]  [34]  [35]  [36] [37]  [38]  [39]  [40]  [41]  [42]  [43]  [44]  [45]  [46]  [47]  [48]  [49]  [50]  [51]  [52]  [53]  [54]  [55]  [56]  [57]  [58]  [59]  [60]  [61]  [62]  [63]  [64]   Nächste Seite Nächste Seite Nächste Seite
06.11.2004:  (Ayers Rock (Australien)) Reisetagebuch - 06.11.2004   [geschrieben von AlexSapp]
So wenig ich gestern getan habe, soviel habe ich dafuer heute geschafft. Um 4.30 Uhr ging mein Wecker und um 5.15 Uhr begann meine "Tour" zu den Olgas (Kata Tjuta). Eigentlich kann man aber kaum von einer Tour sprechen, da mehr als der Transfer zum Sonnenaufgang Aussichtsplateau und von dort zum Beginn des 8 Kilometer Pfades durch die Gesteinsformation sowie der Rueckweg nicht geboten wurden. Fuer 50 AUSD ist das verdammt wenig, aber trotzdem das Guenstigste, da andere Touren lediglich die Wanderung gefuehrt durchfuehren oder ein Fruehstueck bzw. Abendessen beim Sonnenauf oder -untergang zusaetzlich anbieten.  mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

05.11.2004:  (Ayers Rock (Australien)) Reisetagebuch - 05.11.2004   [geschrieben von AlexSapp]
Wenn ich heute keinen Bericht geschrieben haette, koennte man mir wahrscheinlich nicht vorwerfen, irgend etwas Wichtiges dieses Tages nicht berichtet zu haben. Ich habe sehr lange geschlafen, gemuetlich gefruehstueckt und danach eine ganze Weile am Pool gelegen. Danach war ich im Visitors Information Center und nochmal im Supermarkt, da es dort relativ guenstig gutes Weingummi gibt, welches es mir schon gestern angetan hatte.  mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

04.11.2004:  (Ayers Rock (Australien)) Reisetagebuch - 04.11.2004   [geschrieben von AlexSapp]
Das nervige am Fliegen ist, dass man sehr lange Zeit fuer die Vor- und Nachbereitung braucht. Um 6.30 Uhr bin ich aufgestanden, habe geduscht, gefruehstueckt und ausgecheckt, den Bus ins Zentrum genommen und von dort einen weiteren Bus zum Inlandsterminal des Flughafens von Perth. Um 10.35 flog die Maschine dann los. Inklusive 1 1/2 Stunden Zeitverschiebung war es somit bereits 15.00 Uhr, als wir in den kostenlosen Shuttlebus vom Flughafen zum Ayers Rock Resort stiegen.  mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

03.11.2004:  (Perth (Australien)) Reisetagebuch - 03.11.2004   [geschrieben von AlexSapp]
Amerika hat gewaehlt! Und wie man es von den USA nicht anders erwarten konnte, wird wohl George Bush nochmal 4 Jahre Praesident sein. Ebenfalls keine Ueberraschung ist, dass dies offiziell wohl erst in einigen Wochen feststehen wird, wenn alle Stimmen gezaehlt und ausgewertet sind. Kleiner Vergleich: Ein Land wie Mazedonien brauchte bei der letzten Wahl 4 Tage, bis das offizielle Ergebnis vorlag, in entwickelteren Laendern bekommt man gewoehnlich noch in der Wahlnacht bzw. am Folgetag das Ergebnis.  mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

02.11.2004:  (Perth (Australien)) Reisetagebuch - 02.11.2004   [geschrieben von AlexSapp]
Heute war das grosse Rennen. Sehr viel Wirbel um 3200 Meter, die die Pferde in weniger als 5 Minuten zurueckgelegt hatten. Sieger wurde der Favorit Makybe Diva unter Jockey Glen Boss. Delzao wurde 23 und damit nur Vorletzter. Ich habe also nichts gewonnen. Der Berichterstattung konnte man entnehmen, dass es sich bei dem Rennen um ein wirklich mindestens landesweites Grossereignis handelte. Mir persoenlich sagt Wintersport mehr zu. mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

01.11.2004:  (Perth (Australien)) Reisetagebuch - 01.11.2004   [geschrieben von AlexSapp]
Ich bin in Australien. Um 5 Uhr morgens landete der Quantas Flug Nr. QF 140 in Perth. Um 5.21 Uhr haette ich den Flughafen fertig ausgecheckt mit Gepaeck und Stempel im Pass verlassen koennen. Doch informiert der Flughafen derart gut ueber Unterbringung, touristisch interessante Ziele der Stadt und des Umlandes, dass ich noch fast 1 1/2 Stunden laenger dort bleib. Ich rief dann ueber das kostenlose Buchungstelefon eine Backpackerunterkunft an, die einen kostenlosen Pick Up Service vom Flughafen anbietet und war keine 45 Minuten spaeter im Hostel und nochmal 10 Minuten spaeter im Bett um den versaeumten Schlaf der letzten Naechte nachzuholen, da ich in Jakarta ob der Hitze kaum geschlafen habe und ich auch von den 4 Stunden Flug nur die letzte die Augen zu hatte. mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

31.10.2004:  (Jakarta (Indonesien)) Reisetagebuch - 31.10.2004   [geschrieben von AlexSapp]
Ich sitze, nun schon seit einer ganzen Weile, am Flughafen und warte darauf, endlich einchecken zu duerfen. Der Flughafenshuttle faehrt leider um 18 Uhr das letzte mal und danach gibt es nur noch die Hoellentour mit oeffentlichen Stadtbussen, 2 mal Umsteigen und mindestens 2 1/2 Stunden Fahrt oder ein teures Taxi. So nahm ich natuerlich den Shuttlebus und war schon vor 19 Uhr hier, wobei ich erst ab 22 Uhr Einchecken kann.
 mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

30.10.2004:  (Jakarta (Indonesien)) Reisetagebuch - 30.10.2004   [geschrieben von AlexSapp]
Der Tag fuer die Altstadt Jakartas, in der man noch viel koloniales Flair erleben kann. Mit der Metro bin ich von hier nach Norden gefahren und am Bahnhof Kota ausgestiegen. Ich war zunaechst ein wenig geschockt, da alles nach einem nicht all zu guten Vorort aussah. Ein grosser, heruntergekommener Bahnhof. Viel Verkehr, von dem der geringste Anteil auf private PKWs entfiel, der groesste auf Stadtbusse und kleine Sammeltaxis, PickUps mit einer ueberdachten, seitlich besteigbaren Ladeflaeche, in der 6 bis 10 Personen Platz finden. Nur hundert Meter weiter befindet sich jedoch der alte Rathausplatz mit dem Jakarta Museum und einigen mehr oder weniger restaurierten Gebaeuden aus der Kolonialzeit.  mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

 Vorherige Seite Vorherige Seite Vorherige Seite  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  [29]  [30]  [31]  [32]  [33]  [34]  [35]  [36] [37]  [38]  [39]  [40]  [41]  [42]  [43]  [44]  [45]  [46]  [47]  [48]  [49]  [50]  [51]  [52]  [53]  [54]  [55]  [56]  [57]  [58]  [59]  [60]  [61]  [62]  [63]  [64]   Nächste Seite Nächste Seite Nächste Seite
Login:
Username / Login:
Passwort:
aus der Galerie
Kopenhagen: Kopenhagen
Kalender
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
April 2017
 Jahresübersicht alle Termine 
Partner

Smart Home für Planer
Der SmartHome Guide hilft bei der Umrüstung von Mietwohnungen in ein SmartHome.
www.smarthome-guide.de www.smarthome-guide.de www.smarthome-guide.de Hier gehts zum SmartHome Guide

© 2002-2014 PlanerWelt.de | Kontakt: webmaster@planerwelt.de | Nutzungsbedingungen