PlanerWelt.de  - Portal für Raumplaner
  Home |   Auslandsberichte |   Jobs & Praktika |   Weltreise | 

 

Anzeige
Beiträge  - Auslandsberichte
Auslandsberichte  >> Beiträge 
 Vorherige Seite Vorherige Seite Vorherige Seite  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8] [9]   Nächste Seite Nächste Seite Nächste Seite
01.11.2002:  (Volos (Griechenland)) Indian Summer in Greece   [geschrieben von jamesasyl]
Es wird mal wieder Zeit fuer eine griechische Wortmeldung aus Volos. Nachdem ich jetzt seit genau sechs Wochen in Griechenland bin, wurde ich zum ersten Mal mit oertlichen Behoerden konfrontiert. Seit letzter Woche bin ich Mitglied einer 5-Mann-Gruppe, die im Rahmen des Faches "Raumplanung" (ich glaube, das ist eine Kombination aus Stadtplanung und Freiraumplanung) eine Bestandsaufnahme und-analyse ueber die toristische Infrastruktur von 5 Gemeinden der Pelion-Region erstellen soll. Alles klar? Insgesamt sind ueber 50 Studis in 11 Kleingruppen unterwegs.  mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

31.10.2002:  (Straßbourg (Frankreich)) Erster Eintrag aus Strasbourg   [geschrieben von wessendorfj]
Hallo liebe Leute,

nach den ersten vier Wochen gibt es jetzt mal einen kurzen Abriss meiner Erlebnisse.
Also, die Stadt an sich ist sehr nett, auch wenn sie an den Wochenenden von Deutschen überlaufen ist. Alles ist alt aber noch gut erhalten, eben eine Touristadt. Ich selber wohne in einem kleine Vorort, und bin deshalb vor Unruhen in den Banlieu wie letzte Woche, wo dreizig Autos gebrannt haben und dann noch eine Bombe gezündet wurde recht sicher. Das klingt jetzt schlimmer als es ist, ich habe das auch nur aus den Nachrichten. mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

22.10.2002:  (Mailand (Italien)) Mailand in 5 Minuten   [geschrieben von mitralo]
Hallo, habe gerade noch 10 Minuten Zeit bis die naechste Vorlesunge anfaengt um kurz was zu Mailand loszuwerden. Nach fast 2 Monaten ist Mailand wirklich "schoen" nur fuer Touristen - imho. Fuer immer hier zu leben? Zu hektisch, fuer einen Kleinstaedtler wie mich. Ich fange hier sogar an, Dortmund zu schaetzen. mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

21.10.2002:  (Stettin (Polen)) Politechnika Szczecinska   [geschrieben von NoSt]
Die Politechnika Szczecinska ist die in Stettin ansässige Technische Hochschule. Einen Studiengang Raumplanung gibt?s hier leider nicht, aber einen Lehrstuhl für Städtebau und Civic Design. Im Rahmen des Studiengangs Architektur werden aber auch raumplanungsrelevante Themen behandelt
 mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

15.10.2002:  (Stettin (Polen)) Deutschland in Polen   [geschrieben von NoSt]
Heute möchte ich, nachdem ich zumindest die Innenstadt nun nahezu vollständig erlaufen habe, ein wenig über die Stadt schreiben. mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

14.10.2002:  (Volos (Griechenland)) Die spinnen, die Griechen...   [geschrieben von jamesasyl]
Moin Erasmen! Es gibt mal wieder eine griechische Wortmeldung aus Volos (dt.: Wollust). Okay, ich muss zugeben, dass ich die Sache mit dem intensiven Studium der griechischen Raumplanung derzeit aus privaten und klimatechnischen Gruenden eher etwas locker handhabe. Aber ab naechster Woche wird alles anders ;-). Warum spinnen die Griechen: gestern war der erste Wahlgang zu den Buergermeisterwahlen - also Kommunalwahlen und die Griechen haben die Eigenschaft, bereits Wochen vorher, mindestens an den Wochenenden, aber im Prinzip taeglich, irgendwelche oeffentlichen Zusammenkuenfte auf den Strassen zu veranstalten. mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

11.10.2002:  (Toronto (Kanada)) erste Meldung von der anderen Seite   [geschrieben von manuel]
So liebe Mitstreiterinnen weit verstreut in dieser Welt um allen die Kunde von der deutschen Planung und ihren Vertretern zu verkuenden. Erst einmal vielen Dank den kreativen und emsigen Machern dieser digitalen Kommunikationsplattform ? ich lese mit Vergnuegen die Berichte. Hier nun ein weiterer Beitrag. mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

08.10.2002:  (Liverpool (Großbritannien)) Neues aus Liverpool   [geschrieben von rainer]
So, ein paar Tage habe ich ja nix geschrieben, also gibt?s jetzt mal wieder das neueste frisch und ausführlich von der Insel.
Die Engländer hier sind ja auf jeden Fall für jeden Klatsch und Tratsch zu haben. Dauernd liest man überall was über die neuesten Skandälchen der Royals oder Promis. Bei und kann man sich ja noch recht gut davor schützen, wenn man kein Boulevard Magazin kauft oder auch auf die Bild am Sonntag verzichtet. Aber hier scheint es dauernd neue Enthüllungen zu geben. Hervorzuheben ist auf jeden Fall das damalige vierjährige Verhältnis zwischen dem eher konservativen Familienmenschen und Ex-Premierminister John Major und einer Parlamentsabgeordneten. Ich hab mich eher amüsiert über die Sensationsgier mancher Medien. Da merkt man schon, dass ein riesiger Teil der hiesigen Presse und Fernsehens in der Hand von Rupert "in Häppchen servieren" Murdoch ist. In Deutschland erkennt man ja teilweise eine ähnliche Entwicklung, aber hier sind die wohl schon einen Schritt weiter. mehr weiterlesen weiterlesen weiterlesen

 Vorherige Seite Vorherige Seite Vorherige Seite  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8] [9]   Nächste Seite Nächste Seite Nächste Seite
Login:
Username / Login:
Passwort:
aus der Galerie
Berlin
Kalender
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Juli 2024
 Jahresübersicht alle Termine 
Partner

Urban Change Lab Fairtrade

Urban Change Lab für Planer
Das Urban Change Lab - eine neue Form von Fairtrade - Fairtrade 2.0 für eine Veränderung der Welt.
www.urbanchangelab.com www.urbanchangelab.com www.urbanchangelab.com Hier gehts zu Fairtrade 2.0

© 2002-2014 PlanerWelt.de | Kontakt: webmaster@planerwelt.de | Nutzungsbedingungen